Der Mut und die Lebensfreude von Kindern, die trotz einer schweren Krankheit oder einer Behinderung dem Alltag mit einem Lächeln begegnen, haben dem Verein „Tapfere Knirpse“ den Namen gegeben.

 

Tapfere-Knirpse.de möchte von schweren Krankheiten betroffenen Kindern und deren Familien in einer schweren Zeit Mut machen. Wenn düstere Schatten die Familie bedrohen, möchten wir harmonische Momente fotografisch festhalten und ihnen Bilder voller Liebe und Zusammensein, voller Tapferkeit, Hoffnung und Kraft schenken.

 

Bilder können so wichtig sein, wenn man später gemeinsam zurückblickt auf eine unglaublich schwere Zeit, die man gemeinsam gemeistert hat, aus der man als bärenstarkes Team hervor gegangen ist. Wenn der Kampf verloren wird, helfen berührende Erinnerungsbilder Trost zu finden.

 

Wenn ein Kind schwer erkrankt, fehlt oft die Zeit, sich um Bilder zu kümmern. In dieser Zeit des Ausnahmezustandes, in dieser Zeit des Kämpfens, des Hoffens, des Bangens, braucht der Alltag alle Kraft. Tapfere-Knirpse.de möchte in diesen Zeiten helfen.

 

Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland haben sich zusammen getan. Wir kommen zu euch nach Hause, ins Krankenhaus, zum Lieblingsplatz eures Kindes, einfach dahin, wo es für eure Familie am besten machbar ist und schenken euch und eurer Familie kostenlose wunderschöne Fotos.

 

Der Verein handelt ausschließlich unentgeltlich zum wohltätigen Zweck. Wir Fotografen arbeiten auf eigenes Risiko mit unserer privaten Ausrüstung in unserem jeweiligen persönlichen Stil. Wünsche der betroffenen Kinder und Familien werden gerne übernommen, wenn deren Realisierung umsetzbar ist. Jede Familie erhält eine CD mit circa 15 Fotodateien zur privaten Nutzung.

 

Mehr Infos erhaltet ihr unter http://www.tapfere-knirpse.de

 

http://www.tapfere-knirpse.de/314-einsatz-der-tapferen-knirpse-bei-anna/



Der Begriff Sternenkinder gilt vor allem für kleine Kinder, die vor, während oder kurz nach der Geburt verstorben sind. Um die kostbaren Momente der Eltern mit ihrem Sternenkind in Bildern festzuhalten, haben sich seit Dezember 2013 bundesweit mehr als 100 professionelle Fotografen zusammengefunden, die alle ehrenamtlich an diesem Projekt mitwirken und  kostenlose Erinnerungsfotos als Geschenk für die betroffenen Eltern erstellen. 
 
Wenn du mehr über Sternenkinderfotografen erfahren möchtest, dann besuche uns auf unserer Website www.dein-sternenkind.eu. Gerne stehe ich euch aber auch persönlich für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung!
 
 
"Du kannst Tränen vergießen,
weil Dein Kind gegangen ist,
oder Du kannst lächeln,
weil es gelebt hat.

Du kannst Deine Augen
schließen und beten,
dass Dein Kind wiederkehrt,
oder Du kannst die Augen
öffnen und all das sehen,
was es hinterlassen hat.

Dein Herz kann leer sein,
weil Du Dein Kind nicht mehr sehen kannst,
oder Du kannst voller Liebe Sein,
die ihr geteilt habt
und die Dankbarkeit spüren,
dafür, dass es da war.

Du kannst Dich am Morgen abwenden
und im Gestern leben,
oder Du kannst morgen glücklich sein
wegen des Gestern

Du kannst Dich an Dein Kind erinnern,
nur daran, dass es gegangen ist,
oder Du kannst sein Andenken bewahren
und es weiterleben lassen.

Du kannst weinen und
Dich verschließen,
leer sein und Dich abwenden,
oder Du kannst tun,
was Dein Kind gewollt hätte.

Wieder lächeln lernen,
Deine Augen wieder öffnen,
lieben und leben, weinen UND lachen
UND Deinen Lebensweg gehen
- mit Deinem Kind im Herzen."
 

Katrin Biendl Photography

Am Galgenberg 5  93413 Cham

mobil:  0175 60 22 33 1   (ab 17 Uhr)

eMail:  contact@katrinbiendl.de

 

Termine nur nach Vereinbarung möglich!